Mainfranken: Federweißer sehr früh in diesem Jahr

Fotos: Funkhaus Würzburg

Fotos: Funkhaus Würzburg

Federweißer dieses Jahr so früh wie selten. Am Mittwoch hat das Weingut Prowald in Stammheim als erster begonnen zu lesen. In Bergtheim zieht das Weingut Schmitt am Donnerstag nach. Vergangenes Jahr hatten die Mainfränkischen Winzer damit erst Anfang September begonnen. In etwa einer Woche gibt es die ersten Flaschen des fränkischen Federweißen zu kaufen.
Startschuss für die Hauptweinlese ist Mitte September

23.08.17 - 16:26 Uhr

Weitere Bilder zur Meldung   (Anklicken zum Vergrößern)


zurück zur Übersicht


 

>> Ältere Nachrichten finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv <<

 


Topthemen auf WOB
ANZEIGE